Unterstütze unsere Tutorials mit einem WerbeClick!

Symfony 4.4 Tutorial :: Teil 2 Bundle und Layout

1. Default Bundle und DefaultController

Da Symfony4.4 keinen Controller bei der erstellung eines Projektes erstellt, müssen wir ihn selbst per Command erstellen.
Dafür geben wir folgenden Befehl ein und ändern den ControllerName in default oder einen anderen beliebigen Namen.
 
php bin/console make:controller ControllerName
Nun ändern wir den Controller unter src/controller wie folgt ab.
    /**
     * @Route("/", name="homepage")
     */
    public function index()
    {
        return $this->render('default/index.html.twig', [
                'exampleParam1' => 'Hello John Doe',
            ]);
    }

2. Das Standard Twig Layout

Im Ordner templates befindet sich das Standard Twig Layout base.html.twig.
 
Für CSS und JavaScript verwenden wir das Bootstrap Framework welches uns auch "Responsive Design" für Smartphones und Tablets bietet.
Außerdem benötigen wir noch jQuery und popper, sowie styles für das narrow jumbro Beispiel die auch noch jeweils heruntergeladen werden müssen.
 

2.1 Bootstrap Framework laden und im Ordner web platzieren

Das heruntergeladene bootstrap wird nun in wie unten zu sehen als neuer Ordner im Ordner public eingefügt, sowie alle weiteren Komponenten, die zuvor heruntergeladen werden wurden.
 
bootstrap
 

2.2 Eigene CSS Anpassungen

Für unsere eigenen CSS Anpassungen legen wir die Datei public/css/main.css an.
css
Der Inhalt  sieht wie folgt aus:
/* file: public/css/main.css */
body {
    padding-bottom: 30px;
    padding-top: 70px;   
}

2.3 Twig-Standardlayout einrichten

Die Datei base.html.twig anpassen.

 

<!DOCTYPE html>
<html>
    <head>
        <title>{% block title %}Welcome!{% endblock %}</title>

        <meta charset="UTF-8" />
        <meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1, shrink-to-fit=no">

        <link rel="icon" type="image/x-icon" href="/{{ asset('favicon.ico') }}" />

        <!-- Bootstrap CSS -->
        <link rel="stylesheet" href='{{ asset('bootstrap/css/bootstrap.min.css') }}'>
        <link rel="stylesheet" href='{{ asset('narrow-jumbotron/narrow-jumbotron.css') }}'>

        <!-- main css -->
        <link rel="stylesheet" href='{{ asset('css/main.css') }}'>

        {% block stylesheets %}{% endblock %}

    </head>

    <body>

        <div class="container">
            <header class="header clearfix">
                <nav>
                    <ul class="nav nav-pills float-right">
                        <li class="nav-item">
                            <a class="nav-link active" href="/{{ path('homepage') }}">
                                Homepage
                            </a>
                        </li>
                        <li class="nav-item">
                            <a class="nav-link" href="#">
                                Seite 1
                            </a>
                        </li>
                        <li class="nav-item">
                            <a class="nav-link" href="#">
                                Seite 2
                            </a>
                        </li>
                    </ul>
                </nav>
                <h3 class="text-muted">{% block projektName %}Project name{% endblock %}</h3>
            </header>

            {% block body %}{% endblock %}
        </div>

        <!-- jQuery first, then Popper.js, then Bootstrap JS -->
        <script src='{{ asset('jquery/jquery-3.3.1.min.js') }}'></script>
        <script src='{{ asset('popper/popper.min.js') }}'></script>
        <script src='{{ asset('bootstrap/js/bootstrap.min.js') }}'></script>

        {% block javascripts %}{% endblock %}

    </body>
</html>

 

2.4 Die index html anpassen

Damit wir unsere Seite testen können passen wir zum Schluss noch die vom Bundle erstellte Default-View an.
{# file: templates/default/index.html.twig #}

{% extends 'base.html.twig' %}

{% block title 'Efi Blog' %}

{% block body %}

    <h1>{{ exampleParam1 }}! </h1>
    
{% endblock %}
ACHTUNG! Das Default-Twig Template erwartet einen Parameter exampleParam1 deshalb haben wir diesen zuvor hinzugefügt!
Wenn man keine Parameter übergeben will bzw. keine erwartet werden, kann man in entsprechender Funktion den array( ... ) einfach weglassen oder lediglich [] schreiben.
 
return $this->render('default/index.html.twig');
oder
return $this->render('default/index.html.twig', []);
Die URL zum Testen der Seite lautet: http://testprojekt.localhost/

>> Teil 3 statische Seiten

Unterstütze unsere Tutorials mit einem Werbeclick!

Über uns

Wir sind ein agiles Team von Softwareentwicklungen, UX-Designern und IT-Supporten und haben uns auf individuelle Softwarelösung für den Mittelstand spezialisiert. Unsere besondere Stärken sind  Web-Anwendungen mit dem Symfony Framework sowie individuelle Industrielösungen für Produktionslinien, Servicetechniker oder Inspekteure zu entwickeln. Eine weitere Stärke ist die Erweiterung von Content Management Systemen wie beispielsweise Wordpress, Typo3, Drupal und Joomla. Das entwickeln von Apps für Android, Windows und Apple OS Systemen ist selbstverständlich!